Mit dem Rad zu Brunnen in der Stadt
Radtouren
Termine

Sa, 27. Juli, 16 - 18 Uhr
Sa, 03. August, 16 - 18 Uhr

Treffpunkt

Ebertplatz, Brunnen (wasserkinetische Plastik) von Wolfgang Göddertz (mit Asja Bölke)

Beitrag

Normalpreis 10,00 €
Studenten, Schüler, Köln-Pass Inhaber 7,50 €
Kinder bis 12 Jahren 5,00 €

Die Stadt ist für alle da und die Kunst im öffentlichen Raum auch. Eine Fahrradtour für Familien führt zu interessanten Brunnen auf verkehrsberuhigten Plätzen.

Seitdem die wasserkinetische Plastik von Wolfgang Göddertz wieder sprudelt, ist der Ebertplatz lebendig und freundlich. Auch im Mediapark prägt ein Brunnen des Zero Künstlers Otto Piene den Platz. Im frisch renovierten Gerling Quartier befindet sich der Arno Breker Brunnen aus den 50er Jahren. Weiter geht es Richtung Domplatte, wo Ewald Mataré den Taubenbrunnen vor dem Domforum geschaffen hat. Zum Schluss besuchen wir den begehbaren Rheingartenbrunnen von Eduardo Paolozzi neben der Hohenzollernbrücke.

Bitte Handtücher mitnehmen und Fahrräder vor den Brunnen abschließen. Asja Bölke begleitet die Tour und erzählt den Eltern über die Brunnen als Kunstwerke. Die Kinder sollen ausprobieren, welcher Platz mit Brunnen für sie am schönsten ist.

Highlights

  • Brunnen am Ebertplatz
  • Taubenbrunnen vor dem Domforum
  • Arno Breker Brunnen im Gerling Quartier
Infos
Länge
3,6 km
Dauer
2 Std.
Treffpunkt
Ebertplatz, Brunnen (wasserkinetische Plastik) von Wolfgang Göddertz (mit Asja Bölke)
Teilnehmer
25

Haben Sie noch Fragen?
Hier geht's zu den FAQ's

Termine
Samstag, 27. Juli, 16 - 18 Uhr
Samstag, 03. August, 16 - 18 Uhr
Expertin
Asja Bölke
Kunsthistorikerin, Südstadt Expertin

Tickets

Samstag, 27. Juli, 16 - 18 Uhr

Samstag, 03. August, 16 - 18 Uhr

Weitere Events

Filter entfernen