Riphahn - zwischen Bastei und weißer Stadt
Radtouren
Termin

Fr, 05. August, 18 Uhr

Treffpunkt

Die Bastei, Konrad-Adenauer-Ufer 80, 50668 Köln

Beitrag

Normal (ohne Ermäßigung) 18 €

Weiße Stadt, grüner Hof, blauer Hof, Oper Köln, Institut Francais, die Brücke - viele markante Kölner Gebäude stammen von Wilhelm Riphahn.

Der Architekt Wilhelm Riphahn (1889 -1961) war ein Miterbauer des neuen Köln. Seine Wohnsiedlungen wie die Weiße Stadt in Buchforst setzten Maßstäbe für das Neue Bauen. Spektakulär ist der Bau der Bastei am Rhein. Opern- und Schauspielhaus prägen bis heute die Mitte Kölns. Bei unserer Fahrt durch Köln werden die mehr oder weniger erhaltenen Bauwerke des Künstlers aufgesucht - auch die Weiße Stadt und der Blaue Hof.
Fotos: Buchforst - Die weiße Stadt, Priska Höflich, Bastei, Superbass, Bastei-koeln.1, CC BY-SA 3.0

Highlights

  • Bastei
  • Oper
  • Hahnenstraße
  • Sartorysäle
  • Weiße Stadt
Infos
Länge
ca. 10 Km
Dauer
ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt
Die Bastei, Konrad-Adenauer-Ufer 80, 50668 Köln
Teilnehmer
20
Sonstiges

Teilnahme ist mit eigenem Fahrrad und auf eigene Gefahr. Im Moment besteht keine Nachweispflicht eines negativen Corona-Test. Es gelten weiterhin die bestehenden AHA-Regeln.

Haben Sie noch Fragen?
Hier geht's zu den FAQ's

Termin
Freitag, 05. August, 18 Uhr
Expertin
Asja Bölke
Kunsthistorikerin, Südstadt Expertin

Tickets

Freitag, 05. August, 18 Uhr

Tickets buchen

Weitere Events

Filter entfernen